RoMedia

Zusatzseiten

Letztes Feedback


Gratis bloggen bei
myblog.de



Rom in den heutigen Printmedien

Das alte Rom ist heute auch sehr stark in den Printmedien vertreten. Bücher wie beispielsweise Pompeji, Ein Kampf um Rom, Römische Geschichte, Imperium, Titan und viele weitere beschäftigen sich mit der damaligen Zeit, römischen Kulturen und Traditionen und der damaligen Lebensweise.Wir möchten jedoch mehr auf die Comics, die sich heutzutage mit dem römischen Reich beschäftigen eingehen.Wer kennt sie nicht? Die Abenteuer von Asterix dem Gallier und seinem dicken Freund Obelix, der es eigentlich garnicht leiden kann wenn man ihn als dick bezeichnet.Die Reihe von Asterix dem Gallier umfasst bis heute 35 Bände. Die Comics beschäftigen sich nicht nur ausschließlich mit dem alten Rom, jedoch ist in jedem Band eine Verbindung zu Rom zu finden. In vielen lustigen Abenteuern nehmen die Gallier die Römer immer wieder auf die Schippe und geben ihnen eins auf die Mütze bei jeder sich bietenden Gelegenheit. In einigen Bänden wird Bezug auf Julius Cäsar und das römische Reich genommen, sowie Traditionen und Kultur wie beispielsweise die Gladiatorenkämpfe oder die Lorbeeren des Cäsars, welche ihm für seine erfolgreichen Schlachten gegen viele seiner Gegner verliehen wurden und ein Symbol bzw. eine Auszeichnung für seine Erfolge darstellen. Ebenfalls wird die Beziehung von Kleopatra und Julius Cäsar in vielen Bänden aufgezeigt. Die Absicht Gallien ganz zu besetzen, die Cäsar immer wieder misslingt, bezieht sich auf die erbitterten Widerstände im Gallischen Krieg von Vercingetorix, welcher Cäsar und den römischen Truppen in diesem Krieg sehr lange die Stirn bot und den Römern etliche Verluste bescherte. Durch die verschiedenen Bände die sich immer mit unterschiedlichen Passagen des römischen Reichs befassen, bekommt der Leser neben der Unterhaltung auch gute Einblicke in die damalige Zeit.

 

 

 

 

1.12.15 22:31

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen
Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung